Französisch Lernen Online

Der Wegweiser beim Lernen der französischen Sprache

Französisch Lernen Online - Bild im Kopfbereich

French Steps: Der Online Französisch-Sprachkurs für Anfänger

2 Kommentare

Sprachkurse, in denen Wortschatz, Grammatik und Aussprache Schritt für Schritt vermittelt werden sind bei vielen Lernenden beliebt. Insbesondere für Anfänger, denen die Orientierung noch schwer fällt, ist diese Form des Spracherwerbs sinnvoll, da sie nicht selbst entscheiden müssen, welche Wortfelder und grammatikalischen Strukturen gelernt werden.

In diesem Beitrag möchte ich mit French Steps einen Online-Sprachkurs mit Schwerpunkt Konversation vorstellen.

Auf eine kleine Einschränkung des hier vorgestellten Sprachkurses will ich gleich am Anfang hinweisen: Da die Navigation der Webseite und einige Lerninhalte in englischer Sprache verfasst sind, sollten einige grundlegende Englisch-Kenntnisse vorhanden sein. Aber auch Französisch-Lernende die kein Englisch können, sollten sich nicht abschrecken lassen. Viele Funktionen sind mit Symbolen gekennzeichnet und mit Hilfe eines Wörterbuches sollte auch die Navigation auf der Seite möglich sein.

Der Online-Sprachkurs French Steps

French Steps ist ein kostenloser Französisch-Sprachkurs für Anfänger, der von der BBC angeboten wird. In 6 Abschnitten, die jeweils aus mehreren Schritten („Steps“) bestehen, werden die Grundlagen der mündlichen Kommunikation in französischer Sprache vermittelt. Der Sprachkurs trägt so der Tatsache Rechnung, dass ein Großteil unserer Kommunikation mündlich erfolgt. Dies ist in meinen Augen eine große Stärke dieses Sprachkurses.

Auch die Auswahl der Kommunikationssituationen ist gut gewählt: In den einzelnen Schritten werden Situationen behandelt, auf die man in einem Urlaub/Aufenthalt in einem fremden Land früher oder später trifft, so z.B. die Vorstellung einer Person, Einladungen, der Besuch in einem Restaurant, das Fragen nach dem Weg, …

 

Beim Abspielen der Dialoge stehen euch verschiedene Funktionen zur Auswahl: So könnt ihr den Text auf französisch oder englisch einblenden und die einzelnen Dialoge auch beliebig oft erneut abspielen. 

Neben den 24 Schritten umfasst der Sprachkurs noch eine Reihe weiterer nützlicher Lernmaterialien und Lerntipps, darunter Vokabellisten, Tipps zum Lernen der Grammatik und der Aussprache. Wenn ihr euch registriert, stehen euch weitere Möglichkeiten offen. So könnt ihr beispielsweise euren Lernfortschritt protokollieren lassen. Das alles ist kostenlos und in meinen Augen spricht nichts gegen eine Registrierung. Die BBC ist ein vertrauenswürdiger Anbieter.

In meinen Augen ist French Steps ein hervorragendes kostenloses Lernangebot. Mich würde eure Meinung interessieren. Wie schätzt ihr French Steps ein? Ich freue mich auf eure Kommentare.

Schlagwörter: , , , , , , , ,

2 Kommentare bisher ↓

  • 1 Helga // 14. März 2012 at 16:09

    Ich bin gerade auf Ihre Seite gestoßen – sie ist einfach ganz große Klasse !!!!

    French Steps ist großartig!!!!

    Herzlichen Dank für Ihre tolle Arbeit :-)

    Liebe Grüße aus Berlin
    Helga

  • 2 Mareike // 8. August 2012 at 12:04

    Wow, ich bin begeistert!!!
    Da macht das lernen richtig Spass, danke für den Tip!

Kommentar schreiben